MenüMenü

adidas Aktie

Adidas-Aktie mit leichten Verlusten im Tagesverlauf
von Investor Verlag

Nachdem es in den vergangenen Tagen wieder besser für Adidas aussah, musste der Bekleidungskonzern im Verlauf des gestrigen Handelstages Verluste von 0,10 % einräumen. Zum Handelsschluss am Donnerstag notierte das Papier des Bekleidungskonzerns bei einem Kurs von 287,70 €, ein Verlust von 1,03 % verglichen mit dem Vortagesschlusswert. Vorgestern konnte die Adidas-Aktie den höchsten Wochenpreis von 290,70 € erreichen.

Börsen-Bär
© Adobe Stock - VanHopeg
Teilen:
286,90 €
-4,40 €-1,53 %
  • ISIN: DE000A1EWWW0
  • WKN: A1EWWW
Chart

Im Tagesverlauf stieg die Aktie von Adidas auf einen Kurs von 289,85 €. Den Tiefstwert erreichte sie gestern bei 284,35 €. Der Bekleidungskonzern erwirtschaftete tagsüber einen kleinen Verlust von 0,10 %. Der aktuelle Kurs ist 286,95 € (Stand: 14.02.20, 10:31) (-0,26 %).

Adidas-Aktie im Februar

Auf Monatssicht fällt das Papier von Adidas geringfügig. Die Lücke zum Monatshoch von 291,40 € ist um 1,53 % größer geworden.

Adidas-Aktie seit Jahresbeginn

Mitte des letzten Monats notierte die Adidas-Aktie mit 316,05 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Anhand der überwiegenden Mehrheit der verlierenden Wertpapiere kann man ausmachen, dass der Donnerstag für die Bekleidungsbranche auf einen Nenner gebracht ein nicht wirklich erfolgreicher Tag war. Einer der Konkurrenten – Hugo Boss – hielt bei Handelsende dagegen unverändert das Niveau vom Vortag. Nachdem die Aktie des Bekleidungsunternehmens vorläufig auf 43,47 € gestiegen war, schloss sie am gestrigen Handelstag bei einem Kurs von 43 €.

Daimler-Aktie: Neue GewinneDas Papier von Daimler konnte mit einer positiven Bilanz aufwarten. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Automobilbauers bei einem Kurs von 43,68 € und verzeichnete damit ein Plus… › mehr lesen

Adidas-Aktie international verglichen

Indes gewinnt die internationale Konkurrenz. Bei Nike gab es gestern Anlass zur Freude. Der Titel von Nike gewann bis zum Abend 0,70 % auf 95,04 €.

DAX stagniert

Der DAX gab sich vom Minus der Bekleidungsbranche nur wenig beeindruckt und notierte zum Handelsschluss fast unverändert. Zum Börsenende erreichte der DAX 13.745 Punkte (-0,03 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten