MenüMenü

Edelmetall-Anlagen-Reihe – Heute: Silbermünze Panda 1987

Ich empfehle Ihnen schon seit Jahren hier im Rohstoff Daily physische Edelmetalle zur Absicherung Ihres Vermögens zu halten. Angesichts der zunehmenden Risiken rund um den Globus wird diese Absicherung immer dringender.

Deshalb stelle ich Ihnen nun eine neue Reihe an Edelmetallanlagen vor. Beginnend mit den Silbermünzen folgt heute nach dem US-amerikanischen Silber Eagle, dem kanadischen Silber Maple Leaf, der mexikanischen Libertad der Wiener Philharmoniker und der Britannia aus UK der Beginn der Vorstellung der chinesischen Silber-Panda-Anlagemünzen.

Silbermünze Panda 1987

Chinesische Silber Panda Münzen gehören mit Sicherheit zu den schönsten Standard-Anlagemünzen die sie heute finden können. Alleine schon aufgrund des jährlich wechselnden Motivs. Heute werden chinesische Silber Panda Anlagemünzen in Millionen-Auflage geprägt.

Doch das war nicht immer so. Frühere Jahrgänge wiesen bisweilen eine deutlich geringere Auflage a

uf und was noch viel wichtiger ist, zum Teil sind Münzen aus verschiedenen frühen Jahrgängen heute nur noch selten zu bekommen. Das alles macht China Silber Pandas nicht nur zu Anlage- sondern auch zu Sammlermünzen.

Nicht jeder Jahrgang ist gleich

Doch nicht jeder Jahrgang ist gleich beliebt. So kommt es vor, dass beispielsweise eine Panda-Unze aus dem Jahr 2004 bisweilen teurer angeboten wird, als eine aus dem Jahr 1989. Das liegt dann nicht nur an der Auflage, sondern auch daran, dass wir bei den älteren Panda-Jahrgängen eben doch schon deutlich in den Sammlerbereich kommen. Und dort heißt es eben wie in jedem Markt: Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis.

Beginnen möchte ich heute mit dem Jahrgang 1987. Zum einen weil dies der erste Jahrgang mit Standard-Silberunzen ist, während die vorherigen Jahrgänge mit geringerem Gewicht und Feingehalt geprägt wurden. Zum anderen sind aber gerade die ganz frühen Jahrgänge heute wirklich nur noch schwer zu bekommen, so dass ich beschlossen habe, diese erst gegen Ende der Reihe bei den Sonderprägungen abzuhandeln. Fangen wir also an:

China Silber Panda 1987 1 Unze (Standard)

RSD17.11.17

Name: China Silber Panda 1987
Erstausgabe:1987
Feinheit:999/1000
Gewicht:1 Unze
Qualität:Proof
Nennwert:10 CNY
Auflage:31.000
Ausgabeland:China
Katalogwert:80 USD
Besonderes Kennzeichen:Alte Jahrgänge noch standardmäßig in Proof-Qualität
© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor
Miriam Kraus

Miriam Kraus ist eine freiberufliche Finanzanalystin, deren besondere Kennzeichen die hartnäckige Recherche und ein Gespür für wesentliche Aspekte sind.

Regelmäßig Analysen über Aktuelle Marktlage erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Miriam Kraus. Über 344.000 Leser können nicht irren.