MenüMenü

MVV Energie AG O.N.

  • 24,60
  • 0,00
  • 0,00 %
  • ISIN: DE000A0H52F5
  • WKN: A0H52F
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die MVV Energie Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die MVV Energie Aktie wird an der Börse in verschiedenen Indizes gehandelt.

Die Aktionärsstruktur der MVV Energie Aktie zeigt, dass sich 50,1 % der MVV Energie Aktie im Besitz der Stadt Mannheim befinden und 16,3 % bei der Stadt Köln. 22,48 % hält die EnBW und 4,8 % sind in Streubesitz.

 

MVV Energie Aktie – Strom und Wärme aus Mannheim

Die MVV Energie AG ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Mannheim. Zu ihren Kernkompetenzen zählen vor allem die Versorgung mit Strom, Gas und Wasser sowie die Abfallentsorgung.

Obwohl der Energielieferant kommunal und regional verankert ist, beliefert er Kunden in ganz Europa. Vor allem in den letzten Jahren setzt die MVV dabei verstärkt auf erneuerbare Ressourcen wie Wind, Sonne und Biomasse.

Die saubere Energie erzeugt man unter anderem in eigenen Windparks. In 2012 übernahm man beispielsweise sieben Windsparks für rund 52,7 Millionen Euro vom spanischen Anbieter Iberola. Durch die Übernahme verdoppelte man die Kapazitäten der MVV Energie in diesem Bereich. Neben der Energieversorgung ist die thermische Abfallverwertung ein weiteres Standbein der Gesellschaft.

In der Gasversorgung gehört das Mannheimer Unternehmen darüber hinaus zu den Größten in Baden-Württemberg. Es versorgt rund 30 % aller Kunden in Mannheim und Umgebung sowie im Kraichgau und dem Odenwald. Im März 1999 ging erstmals eine MVV Energie Aktie an die Börse.

Die Historie der MVV Energie

Gegründet wurde die MVV 1974, als die damaligen Mannheimer Stadtwerke in die Bereiche Versorgung und Verkehr ausgegliedert wurden. Eine völlige Umstrukturierung erfolgte mit neuen Betriebszweigen und Tochtergesellschaften; eine davon waren die neuen Stadtwerke Mannheim AG. Ihre Umbenennung in MVV Energie erfolgte im Jahr 1998.

Schon ein Jahr später erfolgte die Teilprivatisierung der Gesellschaft sowie die Erstausgabe der MVV Energie Aktie zu einem Preis von 16,03 Euro an der Frankfurter Börse. Mehrheitsaktionär blieb allerdings die Stadt Mannheim.

Der Mannheimer Energieversorger in Zahlen

Aktuell beschäftigt die MVV Energie AG rund 6.200 Mitarbeiter. Allein im Geschäftsjahr 2016 konnte der Konzern einen Umsatz von mehr als 4 Milliarden Euro erzielen; eine Steigerung im Vergleich zum Vorjahr von rund 19 %. Für das operative Ergebnis bedeutet dies einen Zuwachs von 111 auf 127 Millionen Euro.

Die Markterwartungen für 2017 sind jedoch nach Angaben von MVV Energie positiv. So erwartet das Unternehmen einen leichten Anstieg bei Umsatz und operativem Ergebnis.

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.