MenüMenü
  • NASDAQ100
6.745,53
-50,09 -0,74 %
Tops
Intuit
139,92 € +1,84 %
Broadcom
50,40 € +1,55 %
Broadcom Ltd.
199,74 € +1,39 %
Monster Beverage Corp. (NEW)
52,70 € +1,21 %
Biogen Inc
238,00 € +1,08 %
Flops
Charter Communications Inc. (Delistet)
178,42 € -5,34 %
Comcast
52,69 € -4,35 %
Skyworks Solutions
82,36 € -2,38 %
Shire Plc
103,53 € -1,80 %
Vodafone Group PLC
22,80 € -1,75 %
Beliebte Themen

Die Life Technologies Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die Life Technologies Aktie hat seit Jahresbeginn mit einem starken Kursanstieg überrascht. Ob sich dieser positive Trend weiter fortsetzen wird, ist gegenwärtig allerdings unsicher.

 

Geschäftstätigkeit und Unternehmensstruktur

Life Technologies Incorporated zählt zu den international führenden Biotechnologie-Konzernen. Das Unternehmen mit Sitz im kalifornischen Carlsbad ist in seiner heutigen Form aus der Verschmelzung von Invitrogen und Applied Biosystems entstanden. Unter der Führung von Gregory T. Lucier (Chairman und CEO) beschäftigt Life Tech 10.000 Mitarbeiter, darunter 1.500 Wissenschaftler. Der Konzern ist in den drei Geschäftsbereichen Research Sciences, Applied Sciences sowie Medical Sciences tätig.

Life Tech bietet Kunden in mehr als 180 Ländern innovative biotechnologische Produkte für die Grundlagenforschung, DNA-Analyse, molekulare Diagnostik, moderne Forensik, landwirtschaftliche Forschung und andere wissenschaftliche Verwendungszwecke an. Der Konzern besitzt mehr als 5.000 Patente. Seine Produktpalette umfasst rund 50.000 verschiedene Artikel. Zu den bekanntesten Marken und Produktlinien, die dieses Biotechnologie Unternehmen vertreibt, zählen Ambion (für die Forschung auf Basis von Ribonukleinsäure), Gibco (Medien für Zellkulturen), Invitrogen (DNA Forschung) sowie Novex (Eiweißforschung).

Als besonders vielversprechend und rentabel gilt die Herstellung von innovativen Geräten zur Gensequenzierung. Auf diesem Gebiet konkurriert Life Tech mit Illumina Inc. und Pacific Biosciences of California Inc. In Europa wurde dieses Unternehmen der breiten Öffentlichkeit bekannt, als dem Life Tech Labor in Darmstadt die genetische Identifizierung des EHEC Erregers im Jahre 2011 gelang.

 

Finanzielle Daten

Life Tech erzielte im Geschäftsjahr 2012 einen Umsatz von 3,8 Milliarden US-Dollar, der nur geringfügig über dem des Vorjahres lag. Das operative Ergebnis von rund 665 Millionen US-Dollar fiel knapp 17 Millionen US-Dollar höher aus als im Jahre 2011. Nach Steuern verblieb ein Gewinn für 2012 von rund 430 Millionen US-Dollar. Wie viele andere US-amerikanische Aktiengesellschaften schüttet auch Life Tech grundsätzlich keine Dividenden an seine Anteilseigner aus.

Mit einer Eigenkapitalquote von 54 Prozent besitzt der Biotechnologie Konzern eine solide, langfristige Finanzierungsbasis. Die Marktkapitalisierung von Life Tech liegt bei rund 10 Milliarden US-Dollar. Damit gehört diese Aktiengesellschaft zu den kleinen NASDAQ 100 Werten. Für das Geschäftsjahr 2013 wird eine Steigerung der Umsatzerlöse auf knapp 4 Milliarden US-Dollar bei einem leichten Gewinnzuwachs erwartet.

 

 

Kursverlauf der Life Technologies Aktie und Ausblick

Die Life Tech Aktie wurde kurz nach der Gründung der Aktiengesellschaft Ende 2008 zu Werten von deutlich unter 30 US-Dollar gehandelt. 2009 folgte ein steiler Kursanstieg, der im letzten Quartal zu Notierungen von über 50 US-Dollar führte. In den folgenden Jahren wurden in der Spitze Werte von über 57 US-Dollar erreicht; in der zweiten Jahreshälfte 2011 kam es jedoch zu Einbrüchen auf Werte von weniger als 40 US-Dollar.

Das Jahr 2012 war von einer Stabilisierung des Aktienkurses gekennzeichnet, der sich auf Notierungen zwischen 45 und 50 US-Dollar einpendelte. Die Life Tech Aktie hat seit Jahresanfang beeindruckende Kursgewinne realisiert. Wurde sie Anfang Januar bei Werten von 48 US-Dollar notiert, liegt sie gegenwärtig knapp unter der 65 US-Dollar Marke.

Zu dieser positiven Entwicklung haben auch Gerüchte beigetragen, nach denen eine Investorengruppe unter Führung der Blackstone Group an einer Übernahme von Life Tech interessiert sei. Der weitere Kursverlauf 2013 wird entscheidend davon abhängen, inwieweit sich diese Kaufabsichten konkretisieren. Fundamental gilt die Life Tech Aktie bei den momentanen Kursen als leicht überbewertet. Dies spiegelt das Kurs-Gewinn-Verhältnis von über 20 wider, mit dem die Life Tech Aktie nicht zu den günstigsten NASDAQ Werten gehört.

 

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.