MenüMenü
  • NASDAQ100
6.866,25
-35,38 -0,52 %
Tops
Cerner Corporation
52,49 € +3,64 %
Monster Beverage Corp. (NEW)
42,06 € +3,54 %
Paypal Holdings Inc.
68,95 € +3,36 %
Liberty Media Corporation
26,04 € +2,96 %
Idexx Laboratories
170,37 € +2,55 %
Flops
Baidu Inc.
215,58 € -10,97 %
Applied Materials
42,12 € -8,81 %
LAM Research Corp. DL-001
163,66 € -6,48 %
Charter Communications Inc. (Delistet)
178,42 € -5,34 %
Seagate Technology PLC
48,40 € -4,55 %
Beliebte Themen

Infosys Ltd.

  • 14,75
  • +0,14
  • +0,95 %
  • ISIN: US4567881085
  • WKN: 919668
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die Infosys Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die Infosys Aktie ist das Wertpapier der Infosys Technologies Ltd. Das Unternehmen bietet weltweit IT-Dienstleistungen für Business und Industrie an. Mit der Infosys Aktie beteiligen Sie sich an einem indischen Unternehmen mit Hauptsitz in Bangalore, der drittgrößten Stadt Indiens und Hauptstadt des Bundeslandes Karnataka.

Infosys Ltd. ist mit über 130 Niederlassungen in 26 Ländern vertreten; unter anderem mit rund zehn Niederlassungen in Indien, Entwicklungszentren in Großbritannien, Australien, China, Tschechien, Brasilien, Japan, Kanada und Polen. In Deutschland verfügt das Unternehmen über drei Standorte in Stuttgart, Frankfurt am Main und Walldorf. Weitere europäische Niederlassungen von Infosys befinden sich in Frankreich, den Niederlanden, Schweden, Belgien und der Schweiz. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 150.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet regelmäßig einen durchschnittlichen Jahresumsatz von mehr als sieben Milliarden US-Dollar.

 

Infosys: Produktentwicklung, Integration und Wartung in einem

Infosys bietet seinen Kunden umfangreiche Serviceleistungen im Bereich Consulting, Application, Produktentwicklung, Systemintegration, Softwareentwicklung, IT-Infrastruktur, Wartung sowie Test- und Überprüfungsleistungen an. Darüber hinaus übernimmt Infosys im Wege des Outsourcings verschiedene Geschäftsprozesse. Da das Unternehmen sich auf langfristige Kundenbindungen spezialisiert, erwirtschaftet es mehr als 97 Prozent der Umsätze aus strategischen Partnerschaften.

Zu den deutschen Kunden des Unternehmens zählen Unternehmen der Automobilbranche, der Telekommunikation, Luftfahrt, Banken und Handel sowie Energie und Pharmaindustrie. Infosys wurde von Forbes im Jahr 2011 in die Liste der Most Innovative Companies of the World aufgenommen.

 

Es begann mit 250 US-Dollar – die Basis der Infosys Aktie

Die Basis der Infosys Aktie bildete die Firmengründung durch ein Team von sieben Freunden im Jahr 1981 in Pune. Mit einem Startkapital von 250 US-Dollar begannen N. R. Narayana Murthy, Nandan Nilekani und ihre Freunde mit dem Aufbau des Unternehmens. Der erste Kunde des Unternehmens war die New Yorker Data Basics Corporation. Nach zwei Jahren bezog das junge Unternehmen aufgrund wachsender Nachfrage neue Geschäftsräume am heutigen Firmenstandort Bangalore.

Mit einer ersten internationalen Niederlassung in Boston im Jahr 1987 dehnte das Unternehmen seine Aktivitäten in die USA aus. Im Jahr 1993 kam es nach der Entwicklung neuer Software für den geschäftlichen Einsatz zum Börsengang der Infosys Aktie. Die erste europäische Niederlassung richtete Infosys 1995 in Großbritannien ein. Weitere Entwicklungszentren folgten in Toronto und Mangalore. In den Folgejahren baute das Unternehmen seine Serviceleistungen weiter aus, gründete eine eigene Stiftung und bot 1998 erstmals umfassende Unternehmensserviceleistungen an. Seit 1999 ist die Infosys Aktie im NASDAQ gelistet.

 

 

Entwicklung der Infosys Aktie

Als Wertpapier eines IT-Unternehmens war die Infosys Aktie während ihrer Entwicklung von der Dotcom-Blase und der Finanzkrise 2008 besonders betroffen. Dennoch verzeichnete die Infosys Aktie ihren niedrigsten Kurs von etwa 6 US-Dollar zum Zeitpunkt des Börsengangs. Im Jahr 2000 erreichte das Wertpapier seinen historischen Höchststand von rund 76 US-Dollar. Nach der Überwindung der Finanzkrise im Jahr 2008 zeigte die Infosys Aktie wieder eine steigende Tendenz und verzeichnete im Jahr 2010 wieder einen Kurs von 75 US-Dollar.

Zu Beginn des Jahres 2013 bewegte sich der Kurs der im NASDAQ 100 gelisteten Infosys Aktie um 50 US-Dollar. Die Infosys Aktie befindet sich zu rund 66 Prozent in Streubesitz. Rund 16 Prozent der Infosys Aktie werden von Fondsgesellschaften verwaltet und weitere 17,6 Prozent des Wertpapiers halten verschiedene Unternehmen.

 

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.