MenüMenü
  • NASDAQ100
6.795,62
+24,96 +0,37 %
Tops
21st Century Fox Inc.
30,11 € +3,16 %
priceline.com Inc.
1.524,96 € +2,40 %
Twenty-First Century Fox
29,51 € +2,03 %
Broadcom
50,40 € +1,55 %
Hasbro
79,63 € +1,54 %
Flops
Charter Communications Inc. (Delistet)
178,42 € -5,34 %
Comcast
52,69 € -4,35 %
Shire Plc
105,39 € -2,88 %
Viacom Inc.
26,78 € -2,76 %
Broadcom Ltd.
196,96 € -2,49 %
Beliebte Themen

Avago Technologies Ltd.

  • 121,94
  • -0,77
  • -0,63 %
  • ISIN: SG9999006241
  • WKN: A0X9TN
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die Avago Technologies Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die US-amerikanische Avago Technologies Aktien Gesellschaft ist ein führendes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung analoger Komponenten für Schnittstellen im Bereich Industrie- und Konsumanwendungen spezialisiert hat. Die Avago Technologies Aktien Gesellschaft besitzt den Elan und die Dynamik eines aufstrebenden Start-Ups, dass es gekonnt mit dem Service und der Erfahrung eines weltweit führenden Marktanbieters vereint.

Die Avago Technologies Aktien Gesellschaft existiert seit den 1960er Jahren. Zu Beginn der Firmengeschichte war der Konzern Bestandteil der Komponentenabteilung von Hewlett-Packard. Nach etwa dreißig Jahren trennte sich der Mutterkonzern von dieser Business-Unit. Das war im Jahr 1999.

 

Fokus auf der Entwicklung von innovativen Produkten

Die Avago Technologies Aktien Gesellschaft avancierte zur Agilent Semiconductor Products Group. Der Konzern fokussierte sich ab dann auf die Entwicklung innovativer Produkte und Applikationen. Das neue Produktportfolio war wegweisend für den Sektor der globalen Kommunikation. Das ermöglichte dem Unternehmen die Expansion in weitere Märkte.

2005 erwarb die Avago Technologies Aktien Gesellschaft im Zusammenhang mit einem Spin-Off Kohlberg Kravis Roberts & Co. und Silver Lake Partners. Durch diese Übernahmen wurde der Konzern unabhängig.

 

Avago Technologies bietet mehr als 6.000 Produkte an

Die Avago Technologies Aktien Gesellschaft gehört mittlerweile zu den weltweit führenden Produzenten, Designern und Entwicklern von komplexen Hochleistungs-SICs. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein umfangreiches Portfolio von mehr als 6.000 Produkten an.
Aktuell beschäftigt die Avago Technologies Aktien Gesellschaft etwa 6.500 Mitarbeiter. Zum Kundenkreis zählen mehr als 40.000 Unternehmen und Abnehmer der verschiedensten Branchen. Dazu gehören Kunden aus den Sektoren Kommunikation, Festkörperbeleuchtung und Automobil ebenso wie aus den Bereichen Industrie, Militär oder Endverbraucher.

 

Vierzig Jahre Produktinnovation

Die Produkte der Avago Technologies Aktien Gesellschaft kommen bei der Herstellung von Handys, dem Aufbau von Datennetzwerken oder bei innovativen Speichertechnologien zum Einsatz. Darüber hinaus sind sie wichtig für die Produktion von Batterien oder Servern. Zudem umfasst der Kundenkreis der Avago Technologies Aktien Gesellschaft Abnehmer aus den Bereichen Telekommunikation, Energieerzeugung, Glasfaseroptik, IT-Zubehör und dem Bereich Sport und Fitness.

Bei der Avago Technologies Aktien Gesellschaft handelt es sich um einen der größten Halbleiterhersteller in Privatbesitz. Als führender Produzent hochwertiger und wegweisender Produkte verfügt das Unternehmen über ein hervorragendes, globales Vertriebsnetz.

Kunden und Partner schätzen Avago Technologies Aktien Gesellschaft für ihren erstklassigen Kundenservice. In der vierzig Jahre währenden Unternehmensgeschichte hat sich die Avago Technologies Aktien Gesellschaft auf drei Kernsegmente spezialisiert: Die Optoelektronik, bedarfsgerechte ASICs und RF- beziehungsweise Mikrowellenkomponenten.

Avago Technologies Aktie - Langfristchart

 

Avago Technologies Aktie

Die Avago Technologies Aktien Gesellschaft gab kürzlich die Geschäftszahlen für das vergangene vierte Quartal 2012 bekannt. Gleichzeitig legte das Unternehmen seine Zahlen für das gesamte, zurückliegende Geschäftsjahr vor.

Die unerwartet starke Performance der Avago Technologies Aktien Gesellschaft übertraf alle Erwartungen. Das Unternehmen konnte im Geschäftsjahr einen Umsatz von 12,659 Millionen US-Dollar verbuchen. Vorher rechnete man mit einem Erlös von 12,51 Millionen US-Dollar. Das Ergebnis offenbart eine Steigerung um 1,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2012.

 

EBIT-Marge von 16 Prozent

Die Avago Technologies Aktien Gesellschaft konnte auch die Prognosen in Sachen Profitabilität übertreffen. Im Abschlussquartal 2012 erreichte der Konzern eine EBIT-Marge von 16 Prozent. Das ist ein unglaublicher Anstieg von 700 Basispunkten im Vergleich zu 2011.

Geraten wird zum Kauf der Avago Technologies Aktie, trotz des Wertverlustes von 4,61 Prozentpunkten in den vergangenen zwölf Monaten. Das Kursziel des Wertpapiers wurde auf 8,50 Euro pro Stück festgelegt. Das entspricht einem Wert von 11,50 US-Dollar je Avago Technologies Aktie – unter Berücksichtigung der Wechselkursschwankungen.

 

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.