MenüMenü

Lvmh

  • 246,85
  • -2,15
  • -0,87 %
  • ISIN: FR0000121014
  • WKN: 853292
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die LVMH Aktie in der Langzeitbetrachtung

Auch wenn die LVMH Aktiengesellschaft mit seinem Start ins aktuelle Jahr eher für enttäuschte Gesichter sorgte, konnte sich die LVMH Aktie in den vergangenen zwölf Monaten doch um 10,21 Prozent steigern.

Mittlerweile könnte sich ein Richtungswechsel anbahnen. Lange Zeit ging es für die LVMH Aktie nur nach oben. Seit Bekanntgabe der Zahlen verließ das Wertpapier diesen langfristigen Trend. Bleibt abzuwarten, ob sich hier eine Trendwende anbahnt. (Zum EuroStoxx 50)

 

Langfrist-Chart der LVMH Aktie für den Zeitraum vom Mai 2003 bis Mai 2013

 

Enttäuschte Investoren schicken Aktie in den Keller

Die Geschäfte der LVMH Aktiengesellschaft entwickeln sich weiterhin gut. Der Wert verbesserte sich um sechs Prozent und erreichte 6,9 Milliarden Euro. Allerdings wirft die schleppende Performance in Europa einen kleinen Schatten auf die Bilanz.

Die LVMH Aktiengesellschaft stellt in diesem Zusammenhang auf die gut laufenden Geschäfte in Nordamerika und Asien. Doch das konnte die Stimmung der Anleger und Investoren nicht anheben. Das Resultat: Für die LVMH Aktie geht es erst einmal auf Talfahrt.

Im Kernbereich Mode und Lederprodukte konnte die LVMH Aktiengesellschaft ihre Werte um schwache 0,4 Prozent auf 2,4 Milliarden Euro steigern.

Im Gegenzug kletterte der Umsatz im Segment Selective Retailing um 16 Prozent auf 2,1 Milliarden Euro. Auch die Sparte Alkohol legte um sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu.

Derzeit ist an der Börse in Bezug auf die LVMH Aktie keine Euphorie zu spüren. Die Kursziele liegen aktuell zwischen 135 und 152 Euro.

 

Die LVMH Aktie: Aktuelle Zahlen könnten Trendwende nach unten einleiten

Hinter dem nüchternen Namen LVMH verbergen sich die Luxuslabels Louis Vuitton sowie Moët und Hennessy. Der Name offenbart gleichzeitig die Gründer des Luxus-Konzerns. Die offizielle Bezeichnung des Unternehmens lautet LVMH Moët Hennessy – Luois Vuitton Aktiengesellschaft. Mit diesem Namen ist der Anbieter vielschichtiger Luxuswaren an der Börse firmiert.

Bei der LVMH Moët Hennessy – Louis Vuitton Aktiengesellschaft handelt es sich um den weltweit größten Anbieter von luxuriösen Gütern. Der Konzern hat seinen Ursprung in Frankreich.

Das vielschichtige Produktportfolio des Unternehmens umfasst zahlreiche Waren exklusiver Hersteller. Neben den Produkten von Louis Vuitton oder Moët und Hennessy vertreibt die LVMH Aktiengesellschaft weltbekannte Luxusgüter von Kenzo, Fendi, Donna Karan, Thomas Pink oder Givenchy.

Das Angebot des Unternehmens umfasst zudem die Artikel von Konzernen wie Mark Jakobs, Emilio Pucci, Loewe, Berluti und StefanoBi. Neben Mode, Schuhe und Accessoires gehören auch Spirituosen oder Weine sowie Schmuck, Uhren, Kosmetikartikel oder Parfüm zum Sortiment.

Darunter befinden sich die Luxuswaren von Zenith, Hublot, Christian Dior Parfum & Kosmetiks, Kenzo Parfums oder Guerlain.

 

Die Unternehmensgeschichte der LVMH Aktiengesellschaft

Die LVMH Aktiengesellschaft hat ihren Ursprung im Jahr 1987. Ende der 1980er versuchten einige feindliche Konzerne die Louis Vuitton S.A. Aktiengesellschaft zu übernehmen. Das Modehaus ist weltberühmt für seine exklusiven, qualitativ hochwertigen Taschen und Koffer.

Auch der Spirituosenhersteller Moët und Hennessy war von feindlichen Übernahmeambitionen bedroht. Der Konzern ist weltberühmt für seinen Champagner und Cognac.

Im Zuge dieser Entwicklungen kam es zur Fusion der beiden Unternehmen. Die Bezeichnung setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Gründerkonzerne zusammen.

Seit Bestehen der LVMH Aktiengesellschaft erweiterte das Luxusunternehmen sein Portfolio kontinuierlich, um weitere exklusive Marken. Zusätzlich wurden Investitionen im Bereich Einzelhandel, in ein Weingut oder unterschiedliche Medien getätigt.

Mittlerweile blickt die LVMH Aktiengesellschaft auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurück. Allein in den vergangenen drei Jahren verdoppelte sich der Wert der LVMH Aktie im Zuge der stetig steigenden Umsatzzahlen.

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.