MenüMenü

BNP Paribas

  • 64,80
  • +0,45
  • +0,69 %
  • ISIN: FR0000131104
  • WKN: 887771
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die BNP Paribas Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die BNP Paribas Aktie ist in französischen Indizes sowie im EURO STOXX 50 gelistet. Sie befindet sich nur zu einem geringen Anteil von 6,4 Prozent in Streubesitz.

Den größten Anteil von 66,2 Prozent an der BNP Paribas Aktie halten institutionelle Anleger. Weitere größere Aktienpakete der BNP Paribas Aktie besitzen der belgische Staat, Mitarbeiter des Unternehmens, der Versicherungskonzern AXA S.A. und das Großherzogtum Luxemburg.

Der Wert der BNP Paribas Aktie belief sich beim Börsengang des Unternehmens um einen Wert von 50 Euro. In den folgenden Jahren zeigte das Wertpapier lebhafte Bewegungen zwischen historischen Tiefstwerten unter 1 bis zu 50 Euro.

Ab 2005 zeigte die BNP Paribas Aktie einen klaren Aufwärtstrend, der im Jahr 2007 zum bisherigen Höchststand von rund 90 Euro führte.

Um Juni 2013 hat die BNP Paribas Aktie einen Wert von rund 41 Euro.

 

Langfrist-Chart der BNP Paribas Aktie für den Zeitraum vom Mai 2003 bis Mai 2013

 

BNP Paribas Aktie – Anteil an führender Geschäftsbank

Die BNP Paribas Aktie ist das Wertpapier der französischen Geschäftsbank Banque Nationale de Paris Paribas S.A., welche aus einer Fusion der traditionsreichen französischen Bankhäusern Banque Nationale de Paris und Paribas hervorging.

Das Unternehmen gehört zu den drei großen Traditionsbanken in Frankreich, die als „Les trois vieilles“ bezeichnet werden.

Wenn Sie sich für den Kauf der BNP Paribas Aktie entscheiden, beteiligen Sie sich an einer der 28 im Financial Stability Board FSB gelisteten Banken. Diese zeichnen sich durch eine strenge Eigenkapital-Ausstattung sowie besonderen Aufsichtskriterien und damit durch einen hohen Grad an Sicherheit und Zuverlässigkeit aus.

Das Unternehmen bietet in mehr als 85 Ländern der Welt seine Leistungen in den Bereichen Asset Management and Services, Corporate and Investment Banking sowie Retail Banking an. Neben dem Privat- und Geschäftskundenbanking zählen auch Versicherungs-Dienstleistungen zum Angebot des Unternehmens.

Rund 162.000 Mitarbeiter sind weltweit für die BNP Paribas tätig. Der jährliche Durchschnittsumsatz der Bank beträgt rund 39 Milliarden Euro.

Mit dem Erwerb der BNP Paribas Aktie werden Sie indirekt auch Anteilseigner der zahlreichen Tochterunternehmen der BNP Paribas. Zu diesen zählen unter anderem die UkrSibBank, die Cardif Kreditversicherungen, die ehemalige Dresdner-Bank-Tochter Cetelem unter dem heutigen Namen Commerz Finanz sowie die europäische Direktbank Cortal Consors.

 

Geschichte der BNP Paribas Aktie

Zum Börsengang der heutigen BNP Paribas Aktie kam es im Jahr 2000 mit der Fusion der großen und traditionsreichen französischen Banken Banque Nationale de Paris und Paribas.

Beide Banken waren bis dahin eigenständige Aktiengesellschaften nach französischem Recht, stellten aber selbst bereits Zusammenschlüsse aus früheren Fusionen dar.

Die Banque Nationale de Paris entstand 1966 aus dem Zusammenschluss der Banque Nationale du Commerce et de l’Industrie mit der nationalen Diskontbank Paris Comptoir National d’Escompte de Paris.

ie ursprünglich staatliche Bank wurde 1993 privatisiert. Die Paribas war ursprünglich als Compagnie de Paris et des Pays-Bas, später als Compagnie Financiere de Paribas bekannt. Nachdem es 1998 zur Übernahme der Compagnie Bancaire kam, wurde der Name schlicht in Paribas umgeändert.

Die Fusion der beiden großen Banken erfolgte nach einer gegenseitigen Übernahmeschlacht mit dem Ergebnis, dass die Banque National de Paris BNP schließlich das Bankhaus Paribas übernahm.

2002 expandierte BNP Paribas durch Übernahme der deutschen Direktbank Consors und der italienischen Banca Nazionale del Lavoro.

2005 beteiligte sich BNP Paribas an der chinesischen Nanjing City Commercial Bank und im Jahr 2007 erfolgte eine Beteiligung mit 75 Prozent an der belgischen Fortis-Gruppe.

Ferner gehören inzwischen die Banque de Bretagne, die Hawaiianische BancWest sowie das Kfz-Flotten-Leasing Unternehmen ARVAL zum Unternehmenskapital, das die BNP Paribas Aktie bildet.

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.