MenüMenü

Banco di Santander

  • 5,63
  • +0,03
  • +0,50 %
  • ISIN: ES0113900J37
  • WKN: 858872
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die Banco Santander Aktie in der Langzeitbetrachtung

Die Banco Santander Aktie ist in verschiedenen nationalen und internationalen Indizes gelistet, unter anderem im EURO STOXX 50.

Das Wertpapier befindet sich zu rund 73 Prozent in Streubesitz. Darüber hinaus halten die State Street Bank und Trust Co., die Chase Nominees Ltd., die Bank of New York Mellon Corporation sowie die EC Nominees Ltd. nennenswerte Anteile an der Banco Santander Aktie.

Die Kursentwicklung der Banco Santander Aktie verläuft seit dem Börsengang sehr lebhaft mit ursprünglichen Kursen um 8 Euro.

In Folge der internationalen Banken- und Finanzkrise stieg der Wert der Banco Santander Aktie kurzzeitig auf den bisherigen Höchstkurs von mehr als 12 Euro, sank kurz darauf aber auf den bisher niedrigsten Wert von unter 4 Euro.

Im Juni 2013 bewegt sich der Kurs der Banco Santander Aktie um 5 Euro.

 

Langfrist-Chart der Banco Santander Aktie für den Zeitraum vom Mai 2003 bis Mai 2013

 

Banco Santander Aktie – Beteiligung an einer der weltgrößten Banken

Die Banco Santander Aktie ist das Wertpapier der spanischen Banco Santander, S.A.

Mit dem Kauf der Banco Santander Aktie beteiligen Sie sich an der größten Bank Spaniens, dem, gemessen an der Marktkapitalisierung, zweitgrößten Bankunternehmen Europas und der in Bezug auf den Gewinn drittgrößten Bank der Welt.

Das Unternehmen trägt den Namen der Stadt Santander, in der es gegründet wurde und bis heute seinen Geschäftssitz unterhält. Der Unternehmenssitz der Banco Santander befindet sich inzwischen in dem Vorort der spanischen Hauptstadt Madrid, Boadilla del Monte.

Wegen der großen wirtschaftlichen Bedeutung des Unternehmens in der Kleinstadt trägt sie auch den Beinamen Ciudad Grupo Santander oder Santander City.

Ihre Investition in die Banco Santander Aktie führt zu einer Beteiligung an einer der 28 besonders bedeutsamen Finanzinstitute, die aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit, einer strikten Überwachung und strengen Anforderungen an die Eigenkapitalausstattung im Financial Stability Board gelistet sind.

Das Unternehmen agiert weltweit mit Niederlassungen in 26 Ländern in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie Afrika.

Darüber hinaus bietet die Banco Santander zahlreiche Leistungen international im Online-Banking an. Rund 170.000 Mitarbeiter sind weltweit für die Banco Santander tätig.

Der durchschnittliche Jahresumsatz des Unternehmens beläuft sich auf rund 900 Milliarden Euro.

 

Geschichte der Banco Santander Aktie

Die Gründung der Banco Santander geht auf das Jahr 1857 zurück. Das traditionsreiche Unternehmen zählte über hundert Jahre lang zu den größten nationalen Bankgeschäften Spaniens und war darüber hinaus insbesondere in Lateinamerika aktiv.

Erst nach der Öffnung des europäischen Versicherungs- und Finanzmarktes expandierte die Banco Santander auch in die meisten Länder Europas sowie nach Nordamerika und Afrika.

Zur größten spanischen Universalbank entwickelte sich die Banco Santander in Folge der Fusion mit der Banco Central Hispano im Jahr 1999. Bis 2007 wurde die Fusion auch im Namen des Unternehmens deutlich, das zunächst als Banco Santander Central Hispano firmierte.

Seither bietet das Unternehmen Leistungen in den Bereichen Retail Banking, Asset Management und Private Banking an. Wachsende Bedeutung gewannen das Großkundengeschäft im globalen Bereich sowie die Online Financial Services. Darüber hinaus bietet die Banco Santander im Rahmen der Bankgeschäfte auch Versicherungen an.

Zu weiteren Expansionen kam es 2007 durch die Übernahme der Royal Bank of Scotland mit der belgischen Fortis-Gruppe und der niederländischen ABN AMRO Bank. 2009 übernahm das Unternehmen die österreichischen Niederlassungen der GE Money Bank und im Jahr 2010 die deutsche Tochtergesellschaft der schwedischen Skandinaviska Enskilda Banken, SEB AG.

Darüber hinaus ist die Banco Santander an verschiedenen Finanzinstituten international beteiligt. Die Banco Santander Aktie wird seit den 1990er Jahren an den spanischen und südamerikanischen Börsen gehandelt.

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.