MenüMenü

Dax 30: Meine DAX-Jahresprognose nach der Trump-Amtsübergabe: Allzeithochs!

Auf dem Börsentag Dresden am vergangenen Wochenende wurde ich vom Börsenkorrespondenten Holger Scholze abgefangen und zum aktuellen Kapitalmarktgeschehen befragt. Klar, alle interessiert, ob Sie mit einem Präsidenten Trump eher in ein ruhiges oder aufgeregtes Börsenjahr gehen.

Wie ich schon mehrfach klarstellte, bin ich sehr zuversichtlich, dass Trump gut sein wird für die Börse. Das sagte ich als einer der wenigen noch am Tag vor seiner Wahl und es bestätigt sich jetzt.

Wir wussten es am Wochenende noch nicht, es zeichnete sich aber bereits ab: Der US-amerikanische Aktien-Index Dow Jones überschritt gestern erstmals in der Geschichte die Marke von 20.000 Punkten. Seit Trumps Wahl ging es steil bergauf und wer auf mich hörte, hat seit November schon ordentlich Gewinne gemacht.

Und dabei spielt es gar keine Rolle, wie Sie oder ich persönlich zu dem stehen, was Trump tut. Man muss nicht mögen, was er in den vergangenen Tagen und Wochen ankündigte, unterzeichnete oder drohte.

Er wird keine einzige Maßnahme NICHT durchführen, nur weil Sie oder ich keine Aktien kaufen. Warum sollten wir also nicht davon profitieren, dass die Aktienkurse als Reaktion auf seine Dekrete und Pläne steigen?

Nun ist Trump natürlich nicht der einzige politische Einflussfaktor. Brexit und etliche Wahlen in Europa werden die Börsen noch weiter politisieren. Ruhig ist anders. Aber die Tendenz zeigt ganz klar nach oben. Gerade auch in Deutschland oder Europa ist das Potential groß. Im Gegensatz zu den USA haben wir unsere Allzeithochs noch vor uns.

Und es hagelt gute Wirtschaftszahlen aus Europa. Die Arbeitslosigkeit sinkt seit Mitte 2014 ununterbrochen und das Wirtschaftswachstum hängt nicht mehr so stark von Deutschland ab. De facto ist das Wachstum in der Eurozone insgesamt sogar größer als in Deutschland. Das sah vor 1, 2 Jahren noch ganz anders aus.

In meinem Klartext-Depot finden Sie mehr als 20 Top-Werte aus Europa und Übersee, in die es sich zu investieren lohnt. Bis zu 60% waren hier in den vergangenen Monaten an Gewinn drin. Klicken Sie einfach hier und sichern Sie sich 30 Tage lang kostenlosen Zugang zu meinem Klartext-Depot!

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Mick Knauff

Mick Knauff ist seit mehr als 20 Jahren an der Börse aktiv. Seit mehr als 15 Jahren begleitet er das tägliche Börsengeschehen journalistisch und war am Aufbau mehrerer Börsen-Nachrichtenredaktionen beteiligt.

Regelmäßig Analysen über Aktien erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Mick Knauff. Über 344.000 Leser können nicht irren.