US-Konjunkturdaten

Jochen Steffens in Investors Daily
vom


von Jochen Steffens

Auch die Zahl der Verkäufe bestehender Häuser rückläufig. Die Verkäufe sanken um 5,2 % auf 6,04 Mio. Erwartet wurden 6,15 bis 6,27 Mio. Hausverkäufe nach zuvor 6,37 Mio. (revidiert von 6,47 Mio.). Hier das gleiche schlechte Bild, wie bei dem Verkauf neuer Häuser.


Doch wie gesagt, eine Zahl macht noch keinen Trend, aber es sollte trotzdem eine kleine Alarmglücke klingeln.


ähnliche Beiträge:

Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
0 Sterne
Wertungen:
0 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben