Stinnes verabschiedet sich aus dem Dax

Jochen Steffens in Investors Daily zum Thema Dax 30
vom


von Jochen Steffens

Das Logistikunternehmen ist von der Deutschen Bahn übernommen wurden. Die Bahn hält nun 98,6 % an dem Logistikunternehmen. Damit sind die Voraussetzungen für einen Verbleib im Mdax nicht mehr erfüllt. Ein wichtiges Kriterium für die Aufnahme oder Verbleib im Mdax ist ein Streubesitz von mindestens 5 %. Das ist nun nicht mehr gegeben. Für Stinnes rückt die Baumarkt-Kette Hornbach in den Mdax auf. Sie war vormals im SDax angesiedelt. An die Stelle von Hornbach rückt nun Procon Multimedia.



ähnliche Beiträge:

Artikel bewerten
Durschnittliche Wertung:
0 Sterne
Wertungen:
0 insgesamt
Artikel weiterempfehlen
Kommentar abgeben

* = Pflichtfeld, bitte unbedingt ausfüllen

Kommentare Kommentar abgeben