MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 7 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Brent Öl Analyse: Nächster Ausbruch gestartet

EZB-Präsident Mario Draghi machte sich zuletzt Sorgen um die (seiner Meinung nach) zu geringe Inflation. Nun, dem Manne kann geholfen werden.

Der wohl wichtigste Inflationstreiber, der Rohölpreis, befindet sich nämlich seit mehreren Wochen in einer dynamischen Rally. Gestern wurde hier sogar eine weitere Eskalationsstufe gezündet.

Seit Anfang September befindet sich der Ölpreis der Nordseesorte Brent (die internationale Benchmark) in einer größeren Ausbruchbewegung, nachdem der seit Jahresbeginn gültige Abwärtstrend nach oben gebrochen werden konnte.

Knackt der Ölpreis auch noch diese letzte Hürde?

Gestern explodierte der Ölpreis mit einem Tagesgewinn von deutlich über 4 Prozent regelrecht. Damit konnte sogar die Oberkante der seit Frühjahr 2016 gültigen Handelsspanne zwischen 44 und 58 Dollar überschritten werden. Deutet sich damit bereits der nächste Ausbruch an?

Kurzfristig ist der Ölpreis überkauft. Im Widerstandsbereich um 58 Dollar müssen Sie mit einem Rücksetzer rechnen. Erfahrene Trader können jedoch gerade diesen Rücksetzer zum Einstieg nutzen.

Denn eine weitere Rallybeschleunigung ist wahrscheinlich. Schafft der Ölpreis den Ausbruch über 58 Dollar, dann liegt das nächstes Kursziel bereits bei 72 Dollar.

Mittelfristiges Kursziel: Unglaubliche 78 Dollar!

Aus der in den vergangenen zweieinhalb Jahre ausgebildeten großen inversen SKS-Bodenformation lässt sich sogar ein Mindestkursziel von 78 Dollar ableiten.


DAX bald 15.000 Punkte?

Plötzlich stürzen Anleihen ab. Und die große Geldflut fließt in den Aktienmarkt

7 Top-Aktien, die Sie jetzt schnell kaufen sollten

Hier Klicken für Gratis Studie ➜


Die Wahrscheinlichkeit, dass ein signifikanter nachhaltiger Ausbruch vorliegt, ist mit der starken Dynamik gerade der letzten Tage außerordentlich hoch. Das bullische Szenario sehe ich erst unterhalb von 51 Dollar als gefährdet an.

Brent Öl Tageschart: Nächster Ausbruch gestartet  

http://stockcharts.com/c-sc/sc?s=%24BRENT&p=D&yr=0&mn=11&dy=0&i=t07164180415&a=479454411&r=1506406191339

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten dieser Ausgabe investiert.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Henrik Voigt

Henrik Voigt hat an der renommierten TU Dresden Wirtschaftsingenieurwesen studiert und als einer der Jahrgangsbesten sein Studium abgeschlossen.

Regelmäßig Analysen über Rohstoffe erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Henrik Voigt. Über 344.000 Leser können nicht irren.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!