MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 7 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

RWE-Aktie immer noch steigend

Die RWE-Aktie befand sich weiterhin im Aufwärtsgang und konnte wieder Gewinne verbuchen. Zum Börsenende am Donnerstag notierte die Aktie von RWE bei einem Kurs von 11,98 €, ein Plus von 1,10 % verglichen mit dem Vortag. Am Montag konnte die RWE-Aktie sogar einen Wert von 12,09 € erzielen. Ihr aktueller Wert zählt 11,93 € (-0,46 %).

Im Verlauf des Tages schwankte das Papier von RWE am Donnerstag im Bereich zwischen 11,84 € und 12 €. Im Tagesverlauf erreichte die Aktie einen Zuwachs von 1,14 %.

RWE-Aktie seit Jahresbeginn

Anfang des Monats notierte die RWE-Aktie mit 11,86 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Seit dem Allzeittief von 9,20 € im September 2015 hat der Energiekonzern inzwischen 29,62 % an Wert gewonnen.

Zusammenfassend war diesen Donnerstag der Anteil der Papiere im Energiesektor mit einer positiven Bilanz größer. Die Konkurrenz – E.ON – schrieb bei Handelsschluss mit einem Gewinn von 0,37 % ebenfalls schwarze Zahlen. Die Aktie von E.ON schloss gestern bei einem Kurs von 6,71 €, nachdem sie zeitweise auf 6,63 € abgefallen war.

RWE-Aktie auf internationaler Ebene gut im Rennen

Die internationale Konkurrenz fällt indessen etwas ab. Bei Southern Company war am Donnerstag die Stimmung eher verhalten. Southern Company verlor bis zum Abend 0,77 % auf 45,93 €.

DAX verharrt

Das Plus der Energiebranche hinterließ keinen Eindruck bei DAX. Dieser ging fast unverändert aus dem Handel. Zum Börsenschluss erreichte der DAX 11.584 Punkte (0,01 %) und hatte damit kaum Veränderung gezeigt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten