MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 7 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Metro-Group-Aktie verliert im Verlauf des Freitags 1,17 %

Die Metro-Group-Aktie sank weiterhin und musste am vorangegangenen Handelstag wieder Verluste machen. Zum Börsenende am Freitag notierte die Aktie des Einzelhandelskonzerns bei einem Kurs von 28,34 €, ein Minus von 0,86 % verglichen mit dem Vortag. Am 14. Juni konnte die Metro-Group-Aktie das 7-Tagehoch von 29,12 € erzielen.

Im Verlauf des Tages bewegte sich die Aktie der Metro Group am vorigen Handelstag im Bereich zwischen 28,06 € und 28,76 €. Das Einzelhandelsunternehmen erreichte im Laufe des Tages ein Minus von 1,17 %. Der jetzige Kurs zählt 28,68 € (Stand: 19.06.17, 13:50) (1,20 %).

Metro Group-Aktie diesen Monat

Verglichen mit der Entwicklung im gesamten Monat verliert die Aktie der Metro Group deutlich. Die Differenz zum Monatshoch von 29,99 € ist um 4,35 % sichtlich größer geworden.

Metro-Group-Aktie seit dem ersten Januar

Mitte des Monats notierte die Metro-Group-Aktie mit 28,34 € – dem bisherigen Jahrestief – und hat sich im Vergleich dazu nicht wesentlich verbessert. Der Wert des Einzelhandelsunternehmens hat seit dem Allzeittief von 15,77 € im Oktober 2002 inzwischen sogar 81,90 % an Wert gewonnen.

Zusammenfassend überwog diesen Montag im Einzelhandelssektor der Anteil der Anteilscheine mit einer negativen Bilanz. Einer der Konkurrenten – Fielmann – schrieb bei Handelsende mit einem Gewinn von 0,77 % dagegen schwarze Zahlen. Die Fielmann-Aktie notierte am vorherigen Handelsschluss mit 69,61 €. Sie übertraf somit ihren Tagestiefstkurs von 69,05 € um 0,81 %.

Metro-Group-Aktie aus internationaler Sicht

Die internationale Konkurrenz fällt ebenfalls etwas ab. Bei Kroger gab es am vorangegangenen Handelstag auch wenig Erfreuliches zu vermelden. Das Papier von Kroger fiel bis zum Abend um 9,41 % auf 19,71 €.

MDAX höher um 0,85 %

Das Minus der Einzelhandelsbranche hatte keine negativen Auswirkungen auf den MDAX. Dieser konnte sogar 0,85 % zulegen. Der MDAX gewann am vorigen Börsentag 0,85 % hinzu und schloss bei einem Stand von 25.229 Zählern. Das Tageshoch hatte er bei 25.240 Zählern erreicht, womit es um elf Einheiten verfehlt wurde. Jetzt hier klicken und die besten 7 Aktien für 2017 sichern.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt