MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 7 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Amadeus-Fire-Aktie verliert seit gestern 4,62 %

Zum Börsenende notierte die Aktie des IT-Spezialisten bei einem Kurs von 81,55 € (Stand: 19.05.17, 17:35), ein Minus von 4,62 % im Vergleich zum gestrigen Schlusswert. Die Amadeus-Fire-Aktie konnte das Hoch aus der Vorwoche von 85,24 € (Schlusskursbasis) übertreffen und erzielte am Dienstag 87,35 €.

Das Tageshoch erreichte das Papier von Amadeus Fire bei einem Kurs von 82,04 €, den Tiefstwert des Tages bei 80,91 €. Das IT-unternehmen machte im Verlauf des heutigen Handelstas einen Verlust von 0,79 %.

Amadeus-Fire-Aktie in diesem Monat

Im Monatsvergleich sinkt der Kurs des Anteilscheins von Amadeus Fire deutlich. Der Abstand zum Monatshoch von 87,35 € ist um 6,64 % sichtlich größer geworden.

Amadeus-Fire-Aktie seit dem ersten Januar

Mitte des Monats notierte die Amadeus-Fire-Aktie mit 87,35 € – dem bisherigen Jahreshoch – und hat sich im Vergleich dazu etwas verschlechtert. Unterm Strich war der Freitag ein positiver Handelstag für die Aktien aus der IT-Branche. Einer der Wettbewerber – Wincor Nixdorf – befand sich bei Handelsschluss mit einem Verlust von 0,44 % dagegen in den roten Zahlen. Nachdem die Aktie den Tiefstwert von 70,50 € erreichte, konnte sie den Kurs bis zum Handelsende nicht mehr verbessern.

SDAX legt zu um 1,29 %

Das Plus der IT-Branche hatte auch positive Auswirkungen auf den SDAX. Der SDAX gewann heute 138 Punkte. Das Tageshoch hatte er bei 10.870 Zählern erreicht, womit es um sieben Einheiten verfehlt wurde.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt