MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 7 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

Aktien: Warum die Aktienmärkte fallen werden…

OUZILLY, Frankreich –

Der Urlaub in Frankreich geht zu Ende. Freunde und Familie sind mittlerweile schon wieder dabei, ihre Koffer zu packen, um nach Hause zu fahren. Zurück zur Arbeit. Zurück ins wirkliche Leben.

Eine Tochter hat uns bereits verlassen. Und zwar zurück nach Los Angeles über London. Die andere Tochter verlässt uns bald in Richtung Baltimore. Und zwar mit unserem Enkel James.

Korrupt und nicht nachhaltig

James ist uns eine große Hilfe gewesen.

Beim Versuch, ihn in der Nacht zum Schlafen zu bringen, konnten wir ihm fantastische und unglaubliche Gute-Nacht-Geschichten erzählen. Voller grotesker Monster … schlimmer Fanatiker … und Ereignissen, die nicht wahr sein können. Eigentlich.

Ja, wir haben ihm unser modernes Geldsystem erklärt. Und sind dabei selbst zu einem besseren Verständnis des Systems gekommen.


Die besten 7 TOP Aktien für 2017!

Diese 7 Aktien werden im Juni durch die Decke gehen! Jede dieser Aktien hat ein Kurspotenzial von MINDESTENS +100%!

Sichern Sie sich noch heute Ihren Anteil an dieser Gewinn-Orgie!

Klicken Sie HIER für die Namen der 7 TOP-Aktien ➜


Der Junge, gerade 14 Monate alt, hat wahrscheinlich einige der subtilen Punkte verpasst. Aber wir sind zuversichtlich, dass er den Kern der Erklärungen verstanden hat.

Er weiß, dass das System schwer beschädigt ist und alles andere als nachhaltig. Wahrscheinlich hat er sich gefragt, wie das alles enden wird. Das fragen wir uns natürlich auch.

Unbemerkt, wie ein Kleinkind

So unbemerkt wie ein Kleinkind die Leiter hoch steigt, sind die US-Aktien auch nach oben geklettert. Und zwar auf neue Rekordstände. Aber bald werden die Eltern des Kleinkindes es bemerken und versuchen, es ohne Verletzung von der Leiter wieder runter zu bekommen.

In den letzten fünf Quartalen sind die US-Unternehmensgewinne gefallen. Gleichzeitig sind die Aktienkurse aber gestiegen. Diese Divergenz wird wahrscheinlich nicht mehr allzu lange anhalten.

Firmen haben nur einen Wert, weil sie einen Gewinn erzielen; nehmen sie den Gewinn weg, gibt es keinen triftigen Grund, Anteilseigner des Unternehmens zu sein.

Und die Kurs-Gewinn-Verhältnisse -, die ja messen, was die Investoren bereit sind, für jeden Dollar Gewinn eines Unternehmens zu zahlen – sind bereits weit über ihrem langfristigen Durchschnitt.

Zwei Möglichkeiten, aber nur ein Weg

Entweder werden Unternehmen Wege finden, um Gewinne zu steigern … oder die Aktienkurse werden fallen.


DAX bald 15.000 Punkte?

Plötzlich stürzen Anleihen ab. Und die große Geldflut fließt in den Aktienmarkt

7 Top-Aktien, die Sie jetzt schnell kaufen sollten

Hier Klicken für Gratis Studie ➜


Was wird der Fall sein?

Sie wissen, was wir denken. Wir wollen ja wirklich nicht zu „negativ“ sein, aber ich gehe davon aus, dass US-Unternehmen nicht eine wichtige neue Quelle der Gewinne in absehbarer Zeit finden werden.

Was werden Sie tun?

Werden Sie weiter an der Kostenschraube drehen… und zwar nach acht Jahren des Kürzens, um die Gewinnmargen zu schützen?

Werden Sie ihre Darlehen zu niedrigeren Zinssätzen refinanzieren …und zwar nach acht Jahren, in denen sich das Volumen an Unternehmensanleihen bereits verdoppelt hat?

Werden Sie Ihren Umsatz steigern … und an wen werden Sie Ihre Produkte verkaufen?

Es ist folglich sehr wahrscheinlich, dass die Aktienpreise fallen werden.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Bill Bonner

Im Jahr 1978 gründete Bill Bonner das Unternehmen, welches heute als Agora Inc. bekannt ist.

Regelmäßig Analysen über Aktien erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Bill Bonner. Über 344.000 Leser können nicht irren.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!