MenüMenü

Seagate Technology PLC

  • 33,76
  • -0,08
  • -0,23 %
  • ISIN: IE00B58JVZ52
  • WKN: A1C08F
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die Seagate Technology Aktie in der Langzeitbetrachtung

Wenn Sie sich für Unternehmen der Hardware-Branche interessieren, könnte ein Investment in die Seagate Technology Aktie reizvoll für Sie sein. Die Seagate Technology Aktie ist das Wertpapier der Seagate Technology LLC mit Sitz in Scotts Valley in Kalifornien. Seagate ist bekannt als Hersteller von Festplatten. In diesem Segment gilt das Unternehmen als größter und ältester unabhängiger Hersteller der Welt. Rund zwei Milliarden Festplatten hat Seagate bereits hergestellt und ausgeliefert.

Seagate Festplatten befinden sich in Notebooks, Netbooks und Personal-Computern der meisten bekannten Hersteller. Darüber hinaus ist das Unternehmen im Bereich der externen Festplatten mit zahlreichen Modellen am Markt vertreten. Die Produkte des Unternehmens genießen den Ruf eines hohen Sicherheitsstandards, der einen Datenverlust praktisch unmöglich macht. Für einen vergleichsweise geringen Energieverbrauch sind Festplatten der Grünen Serien Constellation, Cheetah, Savvio und Pulsar bekannt.

Zum Angebot von Seagate gehören neben Festplatten auch andere Speichermedien für die private und professionelle Nutzung sowie Dienstleistungen im Rahmen der Datenspeicherung für kleine und mittlere Unternehmen. Mit dem Kauf der Seagate Technology Aktie beteiligen Sie sich an einem Unternehmen, das weltweit mehr als 50.000 Mitarbeiter beschäftigt und einen durchschnittlichen Jahresumsatz von rund 11 Milliarden US-Dollar erzielt.

 

Geschichte von der Unternehmensgründung bis zum Börsengang der Seagate Technology Aktie

Die Geschichte der Seagate Technology Aktie beginnt 1979. Die Freunde Alan Shugart und Finis Conner gründeten das Unternehmen in der kalifornischen Stadt Scotts Valley. Ihr erstes Produkt, die erste 5,25 Zoll-Festplatte, brachten die Unternehmensgründer 1980 auf den Markt. Aufgrund der positiven Verkaufszahlen entwickelte sich das Unternehmen schnell. Weitere Festplatten ergänzten das Sortiment und Seagate spezialisierte sich später auf die seinerzeit neuen Personal Computer, die vorwiegend von IBM angeboten wurden. Dabei verbesserte das Unternehmen mit jeder neuen Produktionsserie die Leistungen der Vorgängermodelle.

Während in den Anfangsjahren Festplatten mit Schrittmotoren zur Kopf-Positionierung eingesetzt wurden, wechselte Seagate zu Beginn der 1990er Jahre diese Technologie. Die späten 1980er und die 1990er Jahre waren geprägt durch Firmenübernahmen. Insbesondere der Ausstieg des Firmengründers Finis Conner zwecks Gründung eines eigenen Unternehmens führte 1996 dazu, dass dessen Unternehmen von Seagate übernommen wurde. Durch die Übernahme der Storage-Abteilung von Control Data stieg Seagate in den Markt der High-End-Festplatten ein.

Die größte Firmenübernahme erfolgte 2005 mit der Maxtor Corporation, deren Firmenname erhalten blieb. Seit 2011 gehört auch die Festplattensparte der Samsung Electronics zum Unternehmen sowie seit 2012 das französische Unternehmen LaCie. Die Seagate Technology Aktie ging im Jahr 2002 an die Börse.

 

 

Entwicklung der Seagate Technology Aktie

Zum Zeitpunkt des Börsenganges im Jahr 2002 verzeichnete die Seagate Technology Aktie einen Kurs von 12 US-Dollar. In den folgenden Jahren bewegte sich der Kurs des Wertpapiers zwischen 12 und 15 Euro. In Folge der Finanzkrise 2008 verzeichnete die Seagate Technology Aktie einen Einbruch auf den bisher niedrigsten Kurs von etwa 2,50 Euro im Jahr 2009.

Seither verzeichnet die Seagate Technology Aktie eine positive Entwicklung bis zum historischen Höchstwert von 27,75 Euro Anfang April 2013. Sie ist als eines der führenden NASDAQ-Wertpapiere im NASDAQ 100 gelistet. Mit einem Anteil von 61,58 Prozent befindet sich die Seagate Technology Aktie zu einem großen Teil in Streubesitz. Die Dividendenrendite der Aktie zeigt ebenfalls eine steigende Tendenz mit einem Wert von bisher 3,92 Prozent im Jahr 2013.

 

  • NASDAQ100
5.921,52
+0,30 +0,01 %
Tops
Cintas Corp.
117,35 € +7,46 %
Vodafone Group PLC
25,98 € +2,15 %
Mercadolibre
244,57 € +1,92 %
Wynn Resorts LTD DL-,01
115,62 € +1,70 %
Broadcom
50,40 € +1,55 %
Flops
Maxim Integrated Products Inc.
38,20 € -7,46 %
Charter Communications Inc. (Delistet)
178,42 € -5,34 %
Comcast
52,69 € -4,35 %
Intuitive Surgic. DL-,001
800,00 € -4,35 %
Microchip Tech. DL-,001
69,26 € -2,98 %
Beliebte Themen

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt