MenüMenü

News Corporation

  • 12,33
  • -0,10
  • -0,84 %
  • ISIN: US65249B1098
  • WKN: A1W03Z
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Die News Aktie in der Langzeitbetrachtung

Mit dem Erwerb einer News Aktie wird der Besitzer zum Teilhaber eines des weltweit größten Medienkonzerns. Kopf und Vorstandsvorsitzender der News Corporation ist der Medienmogul Rupert Murdoch. Er steht damit einer Gesellschaft vor, die insgesamt über rund 1500 Beteiligungen an weiteren, über den ganzen Globus verteilten Medienunternehmen verfügt. Dazu zählen nicht nur TV-Sender, Zeitungen, Radiostationen und unzählige Webseiten, sondern die Inhalte werden auch selbstständig produziert sowie Informationen über ein breites Netzwerk gesammelt und direkt verarbeitet.

Dabei verteilt sich das Geschäft der News Corp. auf sechs voneinander getrennte Segmente: Television, Direct Broadcasting Satelite Television, Publishing, Filmed Entertainment, Cable Network Programming und „Others“. Für die Zukunft ist geplant, den Mediengiganten in zwei selbstständige Gesellschaften aufzuspalten. Unter dem Namen Fox Group soll die Unterhaltungssparte zusammengefasst werden; die Nachrichtenmagazine, Buch-Verlage und Newsportale werden weiterhin unter der Bezeichnung News Corporation firmieren. In Deutschland ist das Medienunternehmen unter anderem mit dem Pay-TV-Sender Sky präsent.

 

Die Historie der News Corporation

Der Australier Rupert Murdoch begann 1979 mit der Gründung von News Limited, sein Medienimperium aufzubauen. Der Grundstock hierfür war die Adelaide News, die er 1952 von seinem Vater erbte und im Laufe von rund 20 Jahren um zahlreiche Zeitungen erweiterte. Darunter befand sich auch das US-amerikanische Blatt „New York Post“, das er 1976 kaufte. 1983 erwarb er „Sky Channel“ und 1985 wurde er amerikanischer Staatsbürger, da im Gesetz der USA verankert ist, dass nur Amerikaner einen dort ansässigen Sender besitzen dürfen.

1991 war Murdoch gezwungen, sein Unternehmen gesund zu schrumpfen, da der australische Zweig ein erhebliches Minus erwirtschaftet hatte. Vier Jahre später gründete er in Australien ein Bezahlfernsehnetzwerk und 1996 folgte die Eröffnung des Fox News Channel, der rund um die Uhr Nachrichten sendet und in direkter Konkurrenz zu CNN steht. Für sechs Milliarden Dollar erwarb er 2003 eine 34-prozentige Beteiligung am größten amerikanischen Satellitenbetreiber. Bis heute dehnt sich der Gigant immer weiter aus, sodass mittlerweile Teile von Sky, Morgan Stanley, und Unitymedia zum Konzernriesen gehören.

 

Das Unternehmen in Zahlen

Mit ca. 48.000 Mitarbeitern erwirtschaftete die News Corp. in 2012 rund 63 Milliarden US-Dollar Umsatz. Das macht ein Plus im Vergleich zum Jahr 2010 von mehr als 12 Milliarden Dollar, bei gleichzeitigem Abbau von 3.000 Arbeitsplätzen weltweit. In gleichem Maße wie sich der Konzern bis auf den Einbruch 1991 ausdehnt, ist auch die Entwicklung der Dividenden der News Aktie durchweg positiv, auch wenn sie zwischenzeitlich einigen Kurschwankungen unterlag.

 

 

Die News Aktie und ihre Chartanalyse

Die News Aktie ist sowohl an der australischen Börse als auch im London und New York Stock Exchange gelistet. Ihren ersten Börsengang hatte die News Aktie im Jahr 2001, als sie zu einem Preis von 18,13 Euro gehandelt wurde. Das Allzeithoch der News Aktie ist auch gleichzeitig ihr aktueller Wert, der am 9. April 2013 bei 24,22 Euro lag.

Ihr Allzeittief erreichte die News Aktie mit 4,23 Euro während der globalen Finanzkrise im März 2009. Die Marktkapitalisierung der News Aktie beträgt rund 110,2 Milliarden Euro. 14,9 Prozent der News Aktie befinden sich in Streubesitz.

 

Gratis Studie Zum Kostenlosen Download!
3 Top-Aktien für die Börsenrally 2016 . . . Download Hier ➜

  • NASDAQ100
4.825,54
-33,37 -0,69 %
Tops
Norwegian Cruise Line HL.
32,92 € +2,26 %
Broadcom
50,40 € +1,55 %
Seagate Technology PLC
32,81 € +0,94 %
Western Digital Corporation
50,46 € +0,70 %
C.H. Rob. Worldwide NEW
61,74 € +0,26 %
Flops
Liberty Media Corporation
25,32 € -5,56 %
Liberty Media Corporation
24,82 € -5,44 %
Charter Communications Inc. (Delistet)
178,42 € -5,34 %
Comcast
52,69 € -4,35 %
Endo Internatl DL-,0001
19,85 € -4,13 %
Beliebte Themen

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.