MenüMenü

Gratis Studie zum kostenlosen Download:
Neu: 7 Topaktien für das Jahr 2017 . . . Download hier ➜

RWE Aktie: RWE Aktie: Nach GD-Signal im Minus und kurzfristig eine Trader-Chance

An einem einfachen Beispiel wollte ich Ihnen zeigen, dass sich auch mein sagenumwobener  256-Tage-GD nicht als allein glücklich machender Signalgeber eignet. Betrachten Sie die RWE-Aktie.

Aktueller Chart der RWE Aktie

rwe aktie

Der Kurs der RWE Aktie hat den 256-Tage-GD im November 2014 überschritten (schwarz eingekreist). Danach konnte die Aktie zwar noch etwas steigen, doch dann folgte die Ernüchterung. Der Kurs stürzte ab und wer hier (bei einem neuen Hoch) keinen Trailing-Stopp gesetzt hat, liegt über 10 Prozent im Minus.

Gleichzeitig für Trader interessant

Gleichzeitig fällt im Chart rechts unten das ansteigende Dreieck auf. Das wollte ich Ihnen nicht vorenthalten. (Kurzer Einschub: 256-Tage-GD für mittel- oder auch langfristige Einstiege schön und gut… aber kurzfristige Trades könnten Sie ja auch interessieren).


Die besten 7 TOP Aktien für 2017!

Diese 7 Aktien werden im Juni durch die Decke gehen! Jede dieser Aktien hat ein Kurspotenzial von MINDESTENS +100%!

Sichern Sie sich noch heute Ihren Anteil an dieser Gewinn-Orgie!

Klicken Sie HIER für die Namen der 7 TOP-Aktien ➜


Natürlich ist das an dieser Stelle keine konkrete Kaufempfehlung, sondern nur ein Beispiel für ein ansteigendes Dreieck…

Wie Sie sehen hat sich bei 25,06 Euro ein ganz klarer Widerstand gebildet. Gleichzeitig befindet der Kurs der RWE-Aktie dank der steigenden Tiefpunkte in einem kurzfristigen Aufwärtstrend, mithin also in einem ansteigenden Dreieck.

Interessant erscheint auch das Tief von Oktober 2014 bei 25,55 Euro bzw. die wenn auch schwache Widerstandslinie in diesen Bereich.

Wie gesagt, das ist nur so ein kurzfristiger Gedanke, falls die 25,06-Euro-Marke erfolgreich geknackt wird. Erstes Kursziel läge hier bei 28 Euro. Sollte der Kurs allerdings unter 23 Euro fallen, ist dieses Szenario erst einmal wieder im Eimer. So ist nun mal mit kurzfristigen Gedanken.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten
Über den Autor Tom Firley

Der gebürtige Kölner Thomas Firley hat in Rosenheim Betriebswirtschaftslehre studiert und arbeitet seit Anfang 2006 für den Investor Verlag.

Regelmäßig Analysen über Aktien erhalten — kostenlos!
Profitieren Sie von unserem kostenlosen Informations-Angebot und erhalten Sie regelmäßig die neusten Anleger-Informationen von Tom Firley. Über 344.000 Leser können nicht irren.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben!

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt