MenüMenü

Deutsche Börse AG

  • 94,43
  • -0,87
  • -0,92 %
  • ISIN: DE0005810055
  • WKN: 581005
  • 1T
  • 1M
  • 3M
  • >6M
  • >1J
  • >3J
  • >5J
Chart

Deutsche Börse Aktie – Aktienhandel am Börsenplatz Frankfurt

Die Aktionärsstruktur

InhaberAnteil
Streubesitz86,28%
eigene Aktien4,99%
BlackRock, Inc.5,64%
Capital Research and Management Company3,09%

 

Der Finanzdienstleister am internationalen Börsenplatz Frankfurt am Main, die Deutsche Börse AG, ist der deutsche Marktführer beim Handel mit Wertpapieren.

Das im deutschen Leitindex DAX gelistete Unternehmen beschäftigt mehr als 4.500 Mitarbeiter und ist Träger der öffentlich-rechtlichen Frankfurter Wertpapierbörse. Der geplante Zusammenschluss mit der britischen Börse, der London Stock Exchange, ist durch das Referendum in Großbritannien, den so genannten Brexit, in Frage gestellt worden.

Deutsche Börse – Futures, Optionen, Aktien

Als eine der führenden Börsenorganisationen Europas bearbeitet die Deutsche Börse AG die gesamte Prozesskette des Aktien- und Termingeschäfts. Dabei ist die Gesellschaft für das Clearing (Feststellung von Forderungen und Verbindlichkeiten), das Settlement (die gegenseitige Erfüllung von Kassa- und Termingeschäften) und dem Custody (Wertpapierdepotgeschäft). Daneben stellt das Unternehmen Marktdaten bereit und entwickelt und betreibt elektronische Handelssysteme.

Die Gesellschaft betreibt mit der Börse Frankfurt und der vollelektronischen Handelsplattform Xetra einen der umsatzstärksten Kassamärkte auf dem gesamten Globus. Im Handel mit Terminkontrakten (Futures und Optionen) zählt Eurex zu den weltweit führenden Börsen. Über das Tochterunternehmen Clearstream wickelt die Deutsche Börse AG die gesamten Clearing- und Settlement-Funktionen für Geschäfte mit Aktien und festverzinslichen Wertpapieren ab.

Die Deutsche Börse AG versorgt ihre Kunden über Market Data & Analytics mit Indizes, Kursen und unternehmensbezogenen Daten. Das Unternehmen betreibt in seinem eigenen Rechenzentrum verschiedene weltweite Handelsplattformen und stellt seine Technologie international agierenden Finanzdienstleistern zur Verfügung.

Deutsche Börse Aktie: Geschäftsdaten, Aussichten und Prognosen

Die Aktie der Deutsche Börse AG notiert mit einer Marktkapitalisierung von 13,85 Mrd. € und einem Streubesitz von 96,75 % im deutschen Leitindex DAX. Die Gesellschaft erzielte 2015 einen Gesamtumsatz von 2,815 Mrd. € und erwirtschaftete dabei einen operativen Gewinn in Höhe von 1,092 Mrd. €, was einem Ergebnis pro Aktie von 4,14 € und einem KGV von 19,66 entspricht. Die Unternehmensführung erwartet für die folgenden Jahre eine Verbesserung der Geschäftsdaten. So geht man hier für das Jahr 2019 von einem Gewinn pro Aktie von 6,10 € und einem KGV von 12,28 aus.

Die Deutsche Börse AG zahlte im Jahr 2015 eine Dividende pro Aktie in Höhe von 2,25 € an seine Anteilseigner aus, was einer Dividendenrendite von 2,76 % entspricht. Nach Erwartungen der Geschäftsleitung wird die Dividende pro Aktie bis zum Jahr 2019 auf 2,75 € klettern, die Dividendenrendite soll auf 3,67 % steigen.

Die Deutsche Börse Aktie kletterte zwischen dem Frühsommer 2011 und Frühsommer 2016 um etwas mehr als 30 %. Allerdings war zwischen dem Beginn des 3. Quartal 2015 und dem gleichen Zeitraum 2016 ein Rückgang um knapp 7 % zu konstatieren.

Die Aktie der Deutsche Börse AG wird von Vertretern verschiedener Research-Abteilungen uneinheitlich gesehen. Während die Experten von Independent Research, equinet und BNP Paribas die Aktie mit „halten“ bzw. „neutral“ einstufen, urteilen die Vertreter des Bankhauses Lampe und der DZ Bank für das Papier mit „kaufen“.

Die Aussichten für die Deutsche Börse Aktie sind zwar noch immer recht gut. Dennoch wirft der Brexit hinsichtlich der bevorstehenden Fusion mit der Londoner Börse viele Fragen auf. So dürfte beispielsweise allein das behördliche Genehmigungsrisiko gestiegen sein. Allerdings könnte sich auch der Abbruch der Pläne über den Zusammenschluss positiv auf den weiteren Kursverlauf des Titels auswirken.

Dividende Deutsche Börse

Datum HVDividendeDividenden-Rendite
13.05.20152,103,55%
15.05.20142,103,49%
15.05.20132,104,54%
16.05.20122,305,68%
12.05.20112,103,69%
27.05.20102,103,98%
20.05.20092,103,28%
21.05.20082,102,11%
11.05.20071,702,02%
24.05.20061,052,09%
25.05.20050,351,17%
19.05.20040,281,28%
14.05.20030,221,04%

DAX-Unternehmen im Blick

Neben der Deutsche-Börse-Aktie gibt es auch noch andere Unternehmen im Dax, die interessant sein können. Eine Auswahl:

Aktie ISIN Prozentuale Veränderung zu Vortag Preis/Aktie Veränderung in Euro zu Vortag
Allianz Aktie DE0008404005 -0,48% 173,80 € -0,84 €
Linde Aktie DE0006483001 -0,61% 171,80 € -1,04 €
Siemens Aktie DE0007236101 -0,13% 124,60 € -0,17 €

Investor-Verlag Themenübersicht

Sie gelangen mit Hilfe der unteren Buchstabenleiste schnell und direkt zu allen Themen auf Investor-Verlag.de. Über das jeweilige Thema gelangen Sie zum passenden Artikel.

10 Dividendenaktien, deren Dividende IMMER steigt